MEP

Diesen Beitrag teilen:

MEP steht in der Luftfahrt für “Multi-Engine Piston”. Ein MEP-Flugzeug ist ein Flugzeug mit mehreren Kolbenmotoren. Dies ist in der Regel in größeren Flugzeugen wie Verkehrsmaschinen oder militärischen Flugzeugen der Fall, die mit mehr als einem Motor ausgestattet sind, um Redundanz und ein höheres Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. MEP-Flugzeuge können für den kommerziellen Flugverkehr, die Luftfahrtindustrie, Militärflüge oder private Geschäftsreisen eingesetzt werden. Flugzeuge mit mehreren Motoren erfordern in der Regel spezielle Schulungen und Berufserfahrung für Piloten, um sie effektiv und sicher zu betreiben.

Weitere Beiträge

Zertifikat

Ein Zertifikat (auch Versicherungszertifkat) ist ein offizielles Dokument, das von Unternehmen wie Versicherungsgesellschaften oder Maklern zur Bestätigung der Details eines spezifischen Versicherungsschutzes ausgestellt wird. Es

Zeppelin

Ein Zeppelin ist ein stromlinienförmiges Luftschiff, das von Ferdinand von Zeppelin im späten 19. Jahrhundert entwickelt wurde. Im Gegensatz zu Ballons kann ein Zeppelin durch

AERO Friedrichshafen 2024

WIr besuchen VOM
17. bis 19. April 2024
die AERO. 
Unser Büro ist wie immer für sie da.

Vielleicht trifft man sich ja 
in Friedrichshafen?!

Datenschutz
Wir, Adrian Gutzweiler Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Luftfahrt- und Flugzeugversicherungen (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Adrian Gutzweiler Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Luftfahrt- und Flugzeugversicherungen (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.